Fahrschule Hannover, Langenhagen, Wedemark

Klasse BE

Mindestalter: 18 Jahre
17 Jahre beim Begleiteten Fahren

Vorraussetzung: Klasse B

 

Kombination aus Kfz der Klasse B und Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg und einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von mehr als 3500 kg. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers ist auf 3500 kg begrenzt.

 

Beispiel: Klasse BE berechtigt zum Führen von bis zu 7 Tonnen (Auto und Anhänger), dabei wird die zulässige Gesamtmasse des Anhängers auf 3500 kg begrenzt.

 

Praxis: Sonderfahrten: Überlandfahrten: 3, Autobahnfahrten: 1, Beleuchtungsfahrten: 1

 

Theorie: theoretische Ausbildung ist nicht vorgeschrieben

 

Anmerkung: Mit der alten Klasse 3 dürfen Sie alle einachsigen Anhänger mit Ihrem Kfz ziehen, wie z.B. Wohnwagen, Pferdetransporter, etc.
Gesetzliche Vorschriften sind zu beachten.

 

Unterlagen und Nachweise, welche für den Antrag der Fahrerlaubnis vorausgesetzt werden:

  • 1 Passfoto
  • Sehtest
  • Bescheinigung über "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (nicht bei Erweiterung)
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Fahrschule Langenhagen

Walsroder Str. 62
30851 Langenhagen

Fon: 0511 - 73 66 73
Fax: 0511 - 33 75 915

Fahrschule Hannover-Vahrenheide

Tempelhofweg 4B (Einkaufszentrum)
30179 Hannover-Vahrenheide

Fon: 0511 - 73 66 73
Fax: 0511 - 33 75 915

Fahrschule Bissendorf

Scherenbosteler Strasse 7
30900 Wedemark, OT Bissendorf

Fon: 05130 - 58 40 480
Fax: 0511 - 33 75 915