Fahrschule Hannover, Langenhagen, Wedemark

Klasse A1

Mindestalter: 16 Jahre

Vorbesitz einer anderen Klasse ist nicht erforderlich

Einschluss: AM

Geltungsdauer des Führerscheins: 15 Jahre (danach Neuausstellung, aber keine Prüfung erforderlich)

Geltungsdauer der Fahrerlaubnis: unbefristet

Krafträder mit:

  • Hubraum max. 125 ccm
  • Leistung max. 11 kw
  • Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kw/kg

Dreirädrige KFZ mit symmetrisch angeordneten Rädern:

  • Hubraum über 50 cmm (Verbrennungsmotoren oder bbH über 45 km/h)
  • Leistung max. 15 kw

Klasse A1 berechtigt auch zum Führen von:

  • Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm und ein bbH von mehr als 40 km/h, wenn sie bis zum 31.12.1983 erstmals in den Verkehr gekommen sind.
  • Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kw,  wenn sie bis zum 18.01.2013 erstmals in den Verkehr gekommen sind.

Praxis: Überlandfahrten: 5, Autobahnfahrten: 4, Dunkelheit/Dämmerung: 3

Theorie: 12x 90min Grundwissen & 4x 90min klassenspezifisches Wissen
Beim Vorbesitz einer anderen Führerscheinklasse, sind nur 6x 90min Grundwissen erforderlich.

Wer vor dem 1.4.1980 im Besitz der Klasse 4 war (alte Fahrerlaubnis-Klasse), entspricht dies dem Einschluss der heutigen Klasse A1.

Anmerkung:
Mit der theoretischen Ausbildung kann ein halbes Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden.


Die theoretische Prüfung darf frühestens drei Monate und die praktische Prüfung einen Monat vor dem Geburtstag abgelegt werden.

Unterlagen und Nachweise, welche für den Antrag der Fahrerlaubnis vorausgesetzt werden:

  • 1 Passfoto
  • Sehtest
  • Bescheinigung über "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (nicht bei Erweiterung)
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Fahrschule Langenhagen

Walsroder Str. 62
30851 Langenhagen

Fon: 0511 - 73 66 73
Fax: 0511 - 33 75 915

Fahrschule Hannover-Vahrenheide

Tempelhofweg 4B (Einkaufszentrum)
30179 Hannover-Vahrenheide

Fon: 0511 - 73 66 73
Fax: 0511 - 33 75 915

Fahrschule Bissendorf

Scherenbosteler Strasse 7
30900 Wedemark, OT Bissendorf

Fon: 05130 - 58 40 480
Fax: 0511 - 33 75 915